Herzlich Willkommen bei der BJH Bad-Hersfeld gGmbH

Die Berufs- und Jugendhilfe gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg, den Agenturen für Arbeit, den Jobcentern des Landkreises und der Stadt Kassel sowie des Werra- Meißner Kreises, dem Land Hessen und dem europäischen Sozialfond in verschiedenen Ausbildungsberufen berufliche Förderung und Ausbildung anbietet und durchführt.

An unseren gegenwärtigen Standorten in Bad Hersfeld, Stadt und Landkreis Kassel, Eschwege und Witzenhausen sind bis heute mehr als 30 Arbeitsplätze entstanden und es werden ständig ca. 350-400 junge Menschen beruflich gefördert und ausgebildet.

Die BJH besteht seit dem 01.08.1997 und wird von den Gesellschaftern Stiftung Beiserhaus, Knüllwald und Hephata, Hessisches Diakoniezentrum, Schwalmstadt Treysa getragen.